© 2017 - 2018 - Barbara G. / Mimimi             All Rights Reserved. Proudly created with Wix.com

Upcycling - Toaster DIY aus "Das große Werkbuch für Kinder"

Werbung / Rezensionsexemplar 

Dieses Jahr haben wir einen wunderschönen, warmen Herbst. Darum haben wir (wie im Sommer) unsere Freizeit hauptsächlich draussen verbracht. In den letzten Tagen wurden es jedoch kühler und das Wetter regnerischer... Deshalb hatten wir ganz viel Zeit, um in das Buch "Das große Werkbuch für Kinder" von Claudia Huboi und Claudia Scholl, das kürzlich im Haupt Verlag erschienen ist, zu stöbern. 

 

Wir dürfen das Buch im Rahmen einer Blog-Tour mit 10 anderen Bloggerinnen kennenlernen und euch vorstellen.  

 

Verlosung

Der Hauptverlag verlost zudem in seinem Online-Magazin 10 Exemplare des Buches. Das Gewinnspiel läuft noch bis zum 18. November, also schnell rüberhüpfen und mitmachen. Den Link inklusive Teilnahmebedingungen findet ihr hier: Verlosung "Das grosse Werkbuch für Kinder"

 

Buchinhalt

"Das große Werkbuch für Kinder" ist ein Grundlagenbuch mit den wichtigsten Techniken, praktische Infos zu den Materialien / Werkzeugen und einfache bis etwas kniffligere Projekte mit Schritt-für-Schritt Anleitungen.

Empfohlen wird das Buch für Kinder ab 6 Jahren, aber mit Hilfe von Mama oder Papa können unserer Meinung nach auch kleinere Kinder einen Teil der Projekte realisieren.

Man findet die unterschiedlichsten Projektideen - Zum Beispiel zu den Materialien: Papier, Holz, Stoff, Karton, Recycling oder Formbares wie Salzteig und Ton. Oder möchtet ihr lieber etwas zum Thema Drucken, Weben oder Elektro etwas basteln? Kein Problem, auch hier gibt es tolle Bastelideen.

 

Aufgrund der grossen Vielfalt hatte Myri beim Durchblättern die Qual der Wahl... Was soll es nur werden? Das Affenbaby aus Zeitungspapier, ein Saubermach-Alien aus einem Staubtuch, ein Toaster mit kleiner Mechanik, ein Schlüssel-Monster weben oder Schmuck aus Bügelperlen basteln...

 

Schlussendlich sollte es der Toaster für die Spielküche werden. Das Material hatten wir bereits zu Hause, so dass wir nichts kaufen mussten.

 

Bastelanleitung

Ihr benötigt eine Pralinenschachtel (oder eine Teeschachtel), Pappe, Schnürsenkel, Korken, Zahnstocher, Cuttermesser, Schere, Kleber, Volltonfarbe (wir haben Acrylfarbe genommen), Pinsel, Tape oder Filzstift.

Zuerst hat Myri aus Pappe zwei Toastscheiben ausgeschnitten und mit einem Filzstift angemalt. Auf der oberen Seite der Schachtel habe ich passend zwei Schlitze gemacht. Achtet darauf, dass die Schlitze genügend Abstand voneinander haben. Die Schlitze sollten auch nicht zu breit sein, damit die Papp-Toast nicht nach unten fallen.

 

Für den Schiebemechanismus habe ich auf der Seite zwei Längsschlitze mit dem Cutter eingeschnitten. Durch den Schlitz muss ein dünner Pappstreifen eingefädelt und dann zusammengeklebt werden.

Für den Stecker haben wir einen Korken und zwei Zahnstocher halbiert. Die Zahnstocher müssen vorsichtig in den Korken gesteckt werden. Da wir keine Schnürsenkel zur Verfügung hatten, haben wir eine normale Schnur genommen und an einem Teil des Zahnstochers auf der anderen Seite fixiert.

 

Der Toaster muss nun mit Farbe angemalt werden. Die Knöpfe haben wir aus Washi Tape geschnitten und angeklebt. 

 

Zum Schluss haben wir noch auf dem seitlichen Ring ein Pappstück als Schieber befestigt.

Und fertig ist der Toaster für die Spielküche. Ist das nicht eine tolle Idee?

 

Passend zum Herbst haben wir aus dem Buch eine weitere tolle Idee umgesetzt - ein Naturdruck mit Herbstblätter. Den dazugehörigen Beitrag findet ihr hier.

 


Das Buch könnt ihr unter anderem unter diesem Link kaufen: "Das große Werkbuch für Kinder"*

 

03.10.2018 Familienpunsch

08.10.2018 Snyggis

11.10.2018 V like Veronika

15.10.2018 Honigkukuk

18.10.2018 Familienjahr

22.10.2018 Apfelbäckchen

25.10.2018 Zauberpunkt

29.10.2018 Naturkinder (verschoben)

01.11.2018 Babycchino

08.11.2018 little bee

 

Weitere tolle Bastelideen aus "Das große Werkbuch für Kinder" findet ihr auf diesen Blogs (einfach auf den Namen des Blogs klicken, dann werdet ihr automatisch zur jeweiligen Seite weitergeleitet).

 

* Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen. Mit einem Sternchen versehene Links, stellen Affiliatelinks dar. Die Inhalte auf unserer Seite sind (sofern nicht anders gekennzeichnet) kostenlos. Sie wiederspiegeln unsere Meinung und unsere Erfahrungen. In einigen Beiträgen nutzen wir sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr auf diese Links klickt und ein Produkt erwerbt, kostet das Produkt für euch nicht mehr, als sonst auch. Wir bekommen aber für euren Kauf über unsere Empfehlung eine kleine Provision. Damit helft ihr uns dabei, unseren Mimimi Familienblog auch weiterhin zu finanzieren. Vielen Dank dafür. 😉

P.S: Ihr könnt natürlich die Produkte auch beim Händler eures Vertrauens erwerben.

 

Share on Facebook
Share on Twitter
Gefällt mir
Please reload

Ratgeber, Reisen, Beschäftigungs-

Ideen

Bastelideen zum selber machen mit Erfolgsgarantie

Leckere Rezepte für die ganze Familie

Please reload

Anzeige
Archiv
Please reload

INSTAGRAM

Folgt uns auf Facebook, Instagram oder Pinterest um nichts zu verpassen 🐞

  • Pinterest Social Icon
  • Instagram Social Icon
  • Facebook Social Icon
Family.jpg