© 2017 - 2018 - Barbara G. / Mimimi             All Rights Reserved. Proudly created with Wix.com

Mit Feta gefüllte Paprika

 Dieses super leckere Gericht ist sehr schnell zubereitet, macht satt und kann auch am nächsten Tag gegessen werden.

Schwierigkeit:

 

 

 

 

 Zutaten für 3 Portionen:

 

  • 3 mittelgrosse Paprika

  • 150 g Champignons 

  • 1 mittelgrosse Zwiebel

  • 500g Feta

  • 50g Crème fraîche

  • 1 Eigelb

  • 2 EL Petersilie 

  • Salz und Pfeffer

  • Öl für die Form

 

Die Paprika waschen, halbieren und von weissen Trennhäuten sowie Kernen befreien. Die Paprikahälften vom Stiel befreien. Die Zwiebel häuten und klein würfeln. Die Champignons waschen und auch klein würfeln. Die Paprikahälften in einer Pfanne in heißem Öl ca. 2 Minuten scharf anbraten. Aus der Pfanne nehmen und abkühlen lassen.

 

 

 

Danach die Zwiebeln und Champignons darin ca. 5 Minuten anbraten. Alles abkühlen lassen. Den Backofen auf 200°C Umluft vorheizen.

 

Den Feta in einer Schüssel mit einer Gabel zerkleinern und mit der Créme fraîche, Eigelb, Zwiebel/Champignon Mischung und der Petersilie vermengen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Eine Auflaufform mit etwas Öl auspinseln damit die Paprikahälften nicht kleben bleiben. Die Paprikahälften mit der Masse füllen und glatt streichen.

 

 

Die gefüllten Hälften in die Auflaufform setzen. Im Ofen 20-25 Minuten backen lassen,  bis eine goldgelbe Kruste entsteht. Servieren und geniessen. Guten Appetit! 

 

 

 

 

Share on Facebook
Share on Twitter
Gefällt mir
Please reload

Ratgeber, Reisen, Beschäftigungs-

Ideen

Bastelideen zum selber machen mit Erfolgsgarantie

Leckere Rezepte für die ganze Familie

Please reload

Anzeige
Archiv
Please reload

INSTAGRAM

Folgt uns auf Facebook, Instagram oder Pinterest um nichts zu verpassen 🐞

  • Pinterest Social Icon
  • Instagram Social Icon
  • Facebook Social Icon
Family.jpg