© 2017 - 2018 - Barbara G. / Mimimi             All Rights Reserved. Proudly created with Wix.com

Brotdosen / Znüni Ideen für die Pause

**Anzeige - Dieser Beitrag enthält Produktempfehlungen / Affilate Links**

 

Hallo ihr Lieben! 🤗

Auf Facebook sehe ich das Thema immer wieder: Pausenbrot (oder wie es bei uns in der Schweiz heisst: "Znüni"). Was gibt man mit und wieviel? Was darf man? Was sollte vermieden werden? Es gibt sogar eine coole Facebook Gruppe zu diesem Thema mit vielen verschiedenen Inspirationen. Falls es euch interessiert, findet ihr die Gruppe hier.

Wir zeigen euch, was Myri während 8 Tagen als Pausenbrot mitgenommen hat. Myri geht dieses Jahr in den grossen Kindergarten (Vorschule). Dazu muss ich sagen, dass Kekse, Schokolade und co. nicht erwünscht sind bzw. die Kinder, die das mitnehmen und essen, danach ihre Zähne putzen müssen. Wir finden diese Regelung gut, denn wir achten grundsätzlich darauf, dass Myri ihre Zähne putzt, wenn sie etwas Süsses gegessen hat (auch wenn es nicht immer klappt 😅). 

 

Zu den Brotdosen / Znüniboxen muss ich sagen, dass die blaue (war ganz billig) uns gar nicht überzeugt hat. Die Hello Kitty Znünibox fanden wir toll, auch weil sie eine Unterteilung hat. Leider war ihre Lebensdauer (knapp ein halbes Jahr) nicht so lange wie erhofft, so dass wir jetzt entschieden haben, eine teurere Brotdose mit Unterteilungen zu kaufen (Yumbox), in der Hoffnung, dass diese länger hält. Wenn es euch interessiert, ob sich die Yumbox wirklich lohnt, können wir gerne darüber berichten. Hinterlasst uns einfach am Ende des Beitrags einen Kommentar. 😊


Weiter unten haben wir für euch nützliche Links zu der Brotdose, die wir nun bestellen werden und zu einigen coolen Gadgets wie Ausstechformen für Gemüse, Obst, Brot usw. zusammengestellt. 

Zudem könnt ihr eine praktische Liste downloaden, mit gesunden Sachen, die ihr euren Kindern ohne schlechtes Gewissen mitgeben könnt.

 

Aber zuerst zeigen wir euch unsere Pausenbrote der letzten 8 Tage:

 

Tag 1: Vollkorn-Zwieback mit Philadelphia und Kiwi

Tag 2: Mini Tuc Cracker mit Tomaten

 Tag 3: Flips mit Kiwi und Heidelbeeren 

 Tag 4: Mini Tuc Cracker mit Zwetschgen

 Tag 5: Vollkorntoast mit Aufschnitt und Trauben

 Tag 6: Gurken-Tomaten-Käse Spiesse mit Maispops

Tag 7:  Frischkäse mit Grissini, Blévita Cracker und Tomaten

An besonderen Tagen (wie z.B. Waldmorgen) geben wir z.B. diese Grissinis mit Frischkäse oder Früchte Quetschies mit. Aber nur in Massen, da die Quetschies doch relativ viel Zucker enthalten...

 Tag 8: Mini Pic mit Maispops und Apfel

 

 

Brotdosen:

Falls es euch interessiert, der Link zur Yumbox wäre dieser hier: Yumbox*

Die Yumbox gibt es in verschiedenen grössen. Wir haben euch den Link hinzugefügt für die Lunchbox, die wir bestellt haben.

Als Alternative sind diese Brotdosen auch sehr beliebt: Bentgo Kids*

 

Pausenbrot-Spass:

Diese*  oder diese* Fruchtgabeln sind der Hingucker. 😍

Falls ihr Tiere zu langweilig findet, Fahrzeug-Motive* 🏎️ oder lustige Augen* 👀 sind auch toll!

Ausstecher für Gemüse und Obst gibt es hier.

Coole Tierausstecher*, ein süsser Bär* 🐻 oder verschiedene Ausstech-Motiven* für Brote haben wir auch gefunden.  

 

Trinkflaschen

Wir persönlich finden die CamelBak Trinkflaschen* toll. Diese können wir mit gutem Gewissen weiterempfehlen!

 

Zum Schluss noch eine Liste mit gesunden Pausenbrot-Ideen, die ihr bequem ausdrucken könnt. ➡️ Hier geht's zum Download

 

Wie findet ihr diesen Beitrag? Was gebt ihr euren Kindern als Pausenbrot mit? Wir freuen uns über eure Kommentare 😊

 

 

* Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen. Mit einem Sternchen versehene Links, stellen Affiliatelinks dar. Die Inhalte auf unserer Seite sind (sofern nicht anders gekennzeichnet) kostenlos. Sie wiederspiegeln unsere Meinung und unsere Erfahrungen. In einigen Beiträgen nutzen wir sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr auf diese Links klickt und ein Produkt erwerbt, kostet das Produkt für euch nicht mehr, als sonst auch. Wir bekommen aber für euren Kauf über unsere Empfehlung eine kleine Provision. Damit helft ihr uns dabei, unseren Mimimi Familienblog auch weiterhin zu finanzieren. Vielen Dank dafür. 😉

P.S: Ihr könnt natürlich die Produkte auch beim Händler eures Vertrauens erwerben.

 

Share on Facebook
Share on Twitter
Gefällt mir
Please reload

Ratgeber, Reisen, Beschäftigungs-

Ideen

Bastelideen zum selber machen mit Erfolgsgarantie

Leckere Rezepte für die ganze Familie

Please reload

Anzeige
Archiv
Please reload

INSTAGRAM

Folgt uns auf Facebook, Instagram oder Pinterest um nichts zu verpassen 🐞

  • Pinterest Social Icon
  • Instagram Social Icon
  • Facebook Social Icon
Family.jpg